Berichte - Veranstaltungen

Sommerwetter beim Herbstausflug

Bestes Sommerwetter hat uns auf unserem Herbstausflug nach Bayreuth begleitet. Der traditionelle Ausflug ist heuer mit 45 Teilnehmern/innen wieder sehr gut angenommen worden.

Backofenfest – nicht nur im Ofen war es heiß

Wie viele andere Veranstaltungen auch, hat auch das Backofenfest unter der großen Hitze gelitten. Weit über 30 Grad und einige anfängliche Schauer haben für schwüle Hitze gesorgt.

Vorstandschaft in ihren Ämtern bestätigt

Gut besucht war wieder die jährliche Jahreshauptversammlung der Rückersdorfer Feuerwehr, bei der turnusgemäß die gesamte Vorstandschaft neu gewählt worden ist.

Herbstausflug nach Iphofen

Der diesjährige Herbstausflug hat die aktiven Feuerwehrler mit ihren Familien in das kleine Weinstädtchen Iphofen geführt.

Backofenfest diesmal mit Fahrzeugübergabe

Das Backofenfest war heuer wieder ein voller Erfolg. Die wenigen Regentropfen haben niemanden gestört. Zeitweise waren alle Plätze restlos belegt.

Herzliche Einladung zum Backofenfest am 5. August 2017

Am Samstag, den 5. August 2017 lädt die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf wieder zum traditionellen Backofenfest auf das Gelände des Schmidtbauernhofs.

Feuerwehr zieht Bilanz - Rückblick und Ausblick

Anfang Januar blickte der Kreis der Aktiven in einer Dienstversammlung auf 2016 zurück und auf das Anstehende im noch jungen Jahr voraus. Für den 20. Januar 2017 lud dann der Feuerwehrverein zur Jahreshauptversammlung.

Winterwanderung entpuppte sich als Frühjahrsveranstaltung

Über 50 Feuerwehrler mit Familien sind gemeinsam von Rückersdorf auf den Moritzberg gewandert. Das frühlingshafte Wetter sorgte zusätzlich für gute Laune.

Christbaumsammelaktion 07.01.2017

Der Christbaum muss weg? Ein Abholschein schafft Abhilfe. Jetzt in vielen Rückersdorfer Geschäften erhältlich.

Fritz Gabsteiger 70 Jahre Mitglied

Zu einem gemütlichen Jahresabschluss hat die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf die aktiven und passiven Mitglieder mit ihren Familien in den Schmidtbauernhof eingeladen.

Herbstausflug führte nach Pleinfeld

Der diesjährige Herbstausflug hat die Rückersdorfer Feuerwehrler mit ihren Familien nach Pleinfeld geführt. Ein Ausflug, der allen Spaß gemacht hat. Allein das Soccergolf war schon ein Erlebnis.

Backofenfest 2016 war ein voller Erfolg

Bei idealem Wetter ist das Backofenfest 2016 sehr erfolgreich über die Bühne gegangen. Angenehme Temperaturen um 23 Grad und kein Regen waren der Erfolgsgarant für eines der beliebtesten Feste in Rückersdorf.

Vom Anwärter zum Feuerwehrmann

Sechs frischgebackene Feuerwehrmänner verstärken ab sofort die Einsatzmannschaft in Rückersdorf. Über drei Monate hatten diese eine intensive Grundausbildung im Rahmen ...

Winterwanderung mit Spiel und Spaß

Generationenübergreifend war die Rückersdorfer Feuerwehr an einem Samstag im März unterwegs. Die schon traditionelle Winterwanderung wurde von der Jugendfeuerwehr mit kurzweiligen Spielstationen aufgewertet.

Erfreulicher Personalzuwachs

Auf ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr hat die Feuerwehr Rückersdorf zurückgeblickt. Nicht nur die Einsatzzahlen sind gestiegen, sondern auch der Personalbestand.

Staatliche Ehrung für drei verdiente Feuerwehrmänner

40 Jahre aktiv Feuerwehrdienst zu leisten, ist wirklich ein Grund zum Feiern. Gleich drei Rückersdorfer Feuerwehrmänner haben hierfür dieser Tage eine staatliche Ehrung erhalten.

Backofenfest war ein voller Erfolg

Nachdem im vergangenen Jahr ein heftiges Gewitter das Backofenfest jäh frühzeitig beendet hat, konnte heuer auf dem lange Zeit voll besetzen Festplatz ausgelassen gefeiert und getanzt werden.

Besuch der Interschutz 2015

Am 10. Juni 2015 fuhr eine Abordnung der Feuerwehr Rückersdorf zur Fachmesse Interschutz nach Hannover. Diese weltgrößte Fachmesse für Brand- und Katastrophenschutz.

Winterwanderung bei Frühjahrswetter

Bei frühlingshaftem Wetter fand heuer unsere Winterwanderung statt. Mit dem Zug ging es nach Reichenschwand, von wo man nach Hersbruck wanderte.

Jahreshauptversammlung 2015

Auf ein ereignisreiches Jahr konnte die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung zurückblicken. Neuer Einsatzrekord mit 176 Einsätzen im Jahr 2014.

 

 

Wehr steht voll hinter den Kommandanten

Bei der Wiederwahl der Kommandanten der Feuerwehr Rückersdorf erreichten die beiden amtierenden Kommandanten Heiko Kampf und sein Stellvertreter Michael Lauerer ein Traumergebnis.

Unfallsimulationsdummy für Rückersdorfer Wehr

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Rückersdorfer Feuerwehr

THL-Workshop

Mit dem Schwerpunkt  „Innerer Retter“ fand dieses Jahr der THL-workshop der FF Rückersdorf statt.

Landkreislauf 2014 erstmals mit drei Mannschaften

Nach unserem Jubiläumsjahr 2013, das unter dem Motto „10 Jahre Sport“ stand und in dem die zehnte ununterbrochene Teilnahme am Landkreislauf  zu verzeichnen war, gab es heuer einen weiteren sportlichen Höhenpunkt


Große Hitze nicht nur im Backofen

Wie im Backofen sind sich die ersten Gäste des Backofenfestes und die HelferInnen der Feuerwehr vorgekommen. Trotz der hohen Temperaturen startete das Fest am 10.08.2013 unter der Regie der Feuerwehr pünktlich.

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Neben Gemeinderäten und Ehrenmitgliedern konnte Vorstand Frank Richartz auch Bürgermeister Peter Wiesner zur alljährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rückersdorf begrüßen. Der markanteste...

Für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst ausgezeichnet

Großer Bahnhof für Alexander Horlamus. Der Rückersdorfer Feuerwehrmann konnte aus den Händen von Landrat Armin Kroder die staatliche Ehrung für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst entgegen nehmen.

Gute Laune, Live-Musik und Zwiebelkuchen

Zum sechsten Mal schon schürte die Feuerwehr Rückersdorf den Backofen zum traditionellen Backofenfest an. Wie in den letzten Jahren sorgte die Band „Baglin“ für die musikalische Untermalung der Veranstaltung, die seit 2007 durch den Feuerwehrverein ausgerichtet wird.

Frühjahrsausflug - Der Regen kam in den letzten Minuten

Die diesjährige Frühjahrsveranstaltung fand heuer als kombinierte Fahrrad- und Wandertour statt.

Jahreshauptversammlung 2012

Die Feuerwehr Rückersdorf blickt zurück auf ein Jahr geprägt durch das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/16), aber nicht nur das Fahrzeug machte das vergangene Jahr aus.

Backofenfest bei perfektem Wetter

Die Frauen und Männer der Rückersdorfer Feuerwehr müssen wohl wirklich brav gewesen sein. Bei perfektem Wetter fand wieder das traditionelle Backofenfest statt.

Feuerwehr bei Projektwoche in der Waldschule

Seit einigen Jahren führt die Waldschule eine sog. Projektwoche durch. Eine Woche lang erleben die Kinder keinen normalen Untericht, sondern nehmen aktiv teil an außergewöhnlichen Unterrichtsstunden. So treffen sich die Kinder zum Singen, Tanzen und zahlreichen weiteren Aktivitäten.

Tag der offenen Tür

Nach dem offiziellen Teil der Fahrzeugübergabe startete der eigentliche „Tag der offenen Tür“. Für Groß und Klein war was Passendes dabei. Selbstverständlich war wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Hausgemachter Kuchen und fränkische Bratwürste fanden guten Absatz.

Frühjahrswanderung bei idealem Wetter

Bei schönstem Wanderwetter fand die diesjährige Frühjahrswanderung der Rückersdorfer Feuerwehr statt. Gemeinsam mit den Familien fuhr man mit der Regionalbahn nach Neuhaus/Pegnitz.

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2010

Vorstand Günter Holzammer freute sich, neben Bürgermeister Peter Wiesner heuer besonders viele Gemeinderäte zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf begrüßen zu können. Die Jahresrückblicke von Vorstand, Kommandant und Jugendwart zeugten wieder von einem ereignisreichen Jahr.

Wettergott hatte Einsehen mit Backofenfest

Die Frauen und Männer der Rückersdorfer Feuerwehr müssen wohl wirklich brav gewesen sein. Noch am Tag vor dem Fest hat sinnflutartiger Dauerregen ganz Bayern fest im Griff gehabt. Aber pünktlich zum traditionellen Backofenfest ließ sich die Sonne blicken.

Grillabend auf der Terrasse des Gerätehauses

Wie es seit knapp 3 Jahrzehnten am ersten Freitag im Juli guter Brauch ist, trafen sich die aktiven und passiven Feuerwehrmänner mit Ihren Ehefrauen und Kindern auf der Terrasse des Feuerwehrhauses. Wechselnd zwischen Schinkenessen und Grillen, war heuer wieder grillen angesagt.

Winterwanderung durch den Reichswald

Die Gaststätte Hallerschlösschen in Nuschelberg war für einen gemütlichen Kameradschaftsabend am 6.Februar 2010 wieder das Ziel der Rückersdorfer Feuerwehr. Dazu trafen sich die Feuerwehrmänner mit ihren Frauen am Rückersdorfer Sportplatz, um von dort gemeinsam zu wandern. Das Wetter meinte es aber an diesem Wintertag im Februar nicht überschwänglich gut.

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2009 konnte die Führungsmannschaft der Rückersdorfer Feuerwehr zurückblicken. Der größte Erfolg war die Gründung einer neuen Jugendgruppe mit derzeit 16 Jungs und Mädchen.

13 Jubilare wurden geehrt

Im Rahmen eines Ehrungsabends im Rückersdorfer Bürgersaal  konnte die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr langjährige treue Mitglieder ehren. Kommandant Heiko Kampf begrüßte hierzu neben den Jubilaren, 1. Bürgermeister Wiesner, Ehrenvorstand Herbert Bäumler, Ehrenkommandant Rainer Fuchs sowie die aktiven und passiven Feuerwehrmänner mit Angehörigen.

Für langjährigen Feuerwehrdienst geehrt

Der Rückersdorfer Feuerwehrmann Walter Kuffner wurde kürzlich für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst mit dem staatlichen Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet.

Backofenfest 2009

Vor 25 Jahren im Jahre 1984 wurde der Rückersdorfer Backofen in der Schlossgasse vom Verschönerungsverein (VVR) errichtet. Über zwei Jahrzehnte führte der VVR auch das beliebte Backofenfest durch, zuerst direkt in der Schlossgasse neben dem Backofen, danach im Gelände des Schmidtbauernhofes.

Großer Erfolg für die Rückersdorfer Feuerwehr

Als vollen Erfolg kann man den „Tag der offenen Tür“ bei der Rückersdorfer Feuerwehr bezeichnen. Zufriedene Gesichter auf Seiten der Besucher und vor allem der Veranstalter: Das Hauptziel des Tages wurde erreicht – 17 Mädchen und Jungs sind der Einladung zur Gründung einer neuen Jugendgruppe gefolgt.

Feuerwehrausflug nach Nürnberg

„Warum denn in die Ferne schweifen, ....“ so könnte man über den Ausflug der Rückersdorfer Feuerwehr am 25. April beginnen.

Jahreshauptversammlung und Amtsübergabe

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf hat Bürgermeister Peter Wiesner die beiden neuen Kommandanten Heiko Kampf und Michael Lauerer offiziell in ihr Amt eingeführt. Des weiteren standen noch Ehrungen und Beförderungen an.

Junge Führung für Rückersdorfer Wehr

Turnusgemäß alle sechs Jahre lädt der Bürgermeister die aktive Mannschaft zur Kommandantenwahl ein, sowie auch am 16.12.2008. Dies hat heuer zu einer deutlichen Verjüngung der Führungsmannschaft geführt.

Erstmals Auszeichnung an Rückersdorfer Unternehmen

Eine ganz besondere Auszeichnung konnte dieser Tage die Rückersdorfer Heizungs- und Sanitärfirma Erich Reizammer entgegennehmen. Als erste Rückersdorfer Firma wurde sie für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen in Bayern ausgezeichnet.

Zweimal 25 Jahre Feuerwehrdienst

Gleich zwei aktive Feuerwehrmänner der Rückersdorfer Wehr konnten dieser Tage die staatliche Ehrung für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst entgegennehmen. Neben den beiden Jubilaren Thomas Leykam und Reinhard Schneider...

Backofenfest 2008

Wieder ein voller Erfolg für die Rückersdorfer Feuerwehr. Zum zweiten Mal wurde das Backofenfest in diesem Jahr von der Feuerwehr ausgerichtet.

Harmonische Vorstandswahlen bei der Feuerwehr Rückersdorf

Vorstand Günter Holzammer begrüßte am 11.01.2008 zur Jahreshauptversammlung neben der zahlreich erschienenen aktiven und passiven Mannschaft insbesondere Bürgermeister Peter Wiesner,...

Nikolaus bei der Feuerwehr

Schon Tradition ist er Besuch des Nikolauses in Person von Otmar Ederer bei den Feuerwehrkindern.

Adventsnachmittag der Jugendgruppe

Nach bekannt werden, dass der alljährliche Adventsmarkt am Schmidtbauernhof heuer aus organisatorischen Gründen ausfallen wird, sprang die Jugendgruppe der Rückersdorfer Feuerwehr kurzfristig ein und erklärte sich bereit, einen Adventsnachmittag zu organisieren.

Ehrungsabend 2007

Der Ehrungsabend 2007 wurde am 26.Oktober in der Veranstaltungsscheune des Schmidtbauerhofes gehalten. Hierzu konnte Kommandant Rainer Krug als Gäste Herrn 1. Bürgermeister Peter Wiesner und Frau 2. Bürgermeisterin Heidrun Kaltenhäuser sowie von der Kreisbrandinspektion KBR Bernd Pawelke und KBI Jochen Geisler begrüßen.

Backofenfest erstmals unter Regie der Feuerwehr

Zum ersten Mal veranstaltete die Feuerwehr am 04.08.2007 das bisher über 20 Jahre lang vom Verschönerungsverein Rückersdorf (VVR) ausgerichtete Backofenfest. Hier gibt es bei Live-Musik Zwiebelkuchen, verschiedene Brote und Getränke. Dieses Fest geht auf einen 1984 in der Schlossgasse vom Verschönerungsverein neu errichteten Backofen zurück.

Feuerwehr Rückersdorf lud zum Tag der offenen Tür

Gleich mehrere Anlässe boten am Samstag, den 05. Mai 2007 Grund zur Freude für die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf. Und die Wehr lud die Bevölkerung in Form eines Tages der offenen Tür zum Mitfeiern ein.

Blaulichtfasching im Februar

Am Faschingssamstag, den 17.02.2007 wird ab 19.00 Uhr seitens der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf im Bürgersaal ein bunter Faschingsabend, in erster Linie gerichtet an die jüngeren und junggebliebenen Mitglieder, stattfinden.

Jahreshauptversammlung 2007

Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern des Feuerwehrvereins konnte dessen Vorstand Günter Holzammer insbesondere ersten Bürgermeister Peter Wiesner mit den Gemeinderäten Ulrich Weinert und Gerlinde Weisel sowie den Vorsitzenden des Vereinskartells Dieter Fuchs begrüßen.

Besuch vom Nikolaus

Am Nikolaustag werden traditionell die Kleinkinder der Rückersdorfer Feuerwehr vom Nikolaus besucht. Und so fanden sich wieder 3 Buben und 7 Mädchen mit Ihren Eltern am Feuerwehrhaus ein. Mitgebracht haben sie Instrumente und selbstgebastelte Laternen.

Ehrungsabend

Für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst haben Jürgen Braun und Helmut Kuffner die staatliche Ehrung erhalten und Rainer Fuchs ist zum Ehrenkommandant ernannt worden.

Grillabend

Bei bestem Sommerwetter trafen sich die Rückersdorfer Feuerwehrleute mit ihren Angehörigen auf der Terrasse des Gerätehauses zum gemeinsamen Grillabend.

Frühjahrsveranstaltung 2006

Auch durch das regnerische Wetter ließen sich die Teilnehmer vom diesjährigen Familienausflug der FF Rückersdorf nicht abhalten. War am Vormittag noch freundliches Wetter, setze am Nachmittag kurz vor Beginn Nieselregen ein. Im Verlauf folgten dann noch mehrere Regenschauer. Dies tat dem Engagement der Teilnehmern jedoch keinen Abbruch.

Abordnung der FF Rückersdorf besucht FF Kirchweyhe

...zur Grünkohlparty.
Bereits zum zweiten Mal nach 2003 folgte eine Abordnung unserer Wehr einer Einladung der Freunde aus Kirchweyhe bei Bremen. Wie auch schon beim letzten Mal wurde als Verkehrsmittel die Deutsche Bahn gewählt.

Jahreshauptversammlung 2006

Mit Günter Holzammer hat die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf einen neuen Vorstand. Der ehemalige erste Kommandant wurde von den Mitgliedern einstimmig als Nachfolger für den zurückgetretenen Peter Luber gewählt.

Jugendfeuerwehr sammelte Christbäume

In bewährter Tradition sammelte die Jugendfeuerwehr am Samstag nach dem Drei-Königs-Tag die ausgedienten Weihnachtsbäume in ganz Rückersdorf, um sich gegen eine kleine Spende die Jugendkasse etwas aufzubessern.

Jahresrückblick 2005

Traditionell zum Jahreswechsel wollen auch wir es nicht versäumen, auf die Geschehnisse des eben verstrichenen Jahres 2005 aus Sicht der Rückersdorfer Feuerwehr zurückzublicken. Es war sicher ein Jahr, das die Floriansjünger in ganz besonderem Maße gefordert hatte.

Neues Einsatzfahrzeug offiziell in Dienst gestellt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte die Feuerwehr Rückersdorf ihr „neues“ Einsatzfahrzeug für die First Responder in Dienst stellen. Seit 1. Juli 2004 unterstützen die Sanitäter der Feuerwehr Rückersdorf den Rettungsdienst bei der Versorgung von Notfallpatienten.

Alljährlicher Nikolausbesuch

Eine weihnachtlich geschmückte Fahrzeughalle, es duftet nach Lebkuchen, Glühwein und Kinderpunsch. Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit war der Nikolaus für den Feuerwehrnachwuchs gekommen.

Die Feuerwehr bei den Gemeindewerken

Beim diesjährigen „Tag der offenen Tür“ der Gemeindewerke Rückersdorf wirkte auch die Feuerwehr Rückersdorf aktiv mit. Neben attraktiven Spielstationen für Kinder präsentierten sich auch die First Responder.

Jahreshauptversammlung 2005 des Feuerwehrvereins

Am 14. Januar 2005 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf statt, zu der Vorstand Peter Luber alle Anwesenden recht herzlich begrüßen konnte.

Nikolaus besuchte Feuerwehr

Wie jedes Jahr kam der Nikolaus am 6. Dezember 2004 abends ins Gerätehaus der Feuerwehr Rückersdorf. In einer kleinen Ansprache lobte (und ein wenig tadelte) er den Feuerwehrnachwuchs und gab ihm gute Ratschläge mit bis zum nächsten Jahr.

Jahreshauptversammlung 2004 des Feuerwehrvereins

Am 30. Januar 2004 hatte der Feuerwehrverein zur Jahreshauptversammlung 2004 ins Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf eingeladen.

Nikolaus besuchte Nachwuchs im Feuerwehrgerätehaus

Am 06. Dezember 2003 besuchte der Nikolaus den Nachwuchs der aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf im Gerätehaus. Er verteilte viel Lob, wenig Tadel für das Verhalten der Kinder im abgelaufenen Jahr und übergab ihnen als Anerkennung kleine Geschenke.

25 Jahre im Einsatz für den Nächsten

Gleich vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf sind für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst ausgezeichnet worden.

Kinder- und Jugendtag ein voller Erfolg

Der am Sonntag, 06. April 2003 zum ersten Mal veranstaltete Kinder- & Jugendtag, an dem sich alle Rückersdorfer Vereine, die aktiv Jugendarbeit betreiben, beteiligten und den Besucherkindern ein buntes Freizeitprogramm anboten, war trotz zeitweise eisigen Temperaturen ein voller Erfolg.

Jahreshauptversammlung 2003

Zur Jahreshauptversammlung 2003, die am 24. Januar im Gerätehaus stattfand, konnte Vorstand Peter Luber zahlreiche Vereinsmitglieder aus aktiver, passiver Wehr und der Jugendgruppe willkommen heißen.

Nikolaus besuchte Nachwuchs

Auch in diesem Jahr ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen die Kinder der aktiven Feuerwehrmitglieder am 06. Dezember im Gerätehaus zu besuchen und zu beschenken.

Feuerwehrverein lud zum Weinabend

Am 09. November 2002 lud der Feuerwehrverein wieder zu seinem traditionellen Weinabend ins Gerätehaus ein. Vorstand Peter Luber, die drei Vertrauensleute und einige weitere Helfer investierten wieder einmal viel Zeit und Mühe, in ein opulentes Essens- und Weinangebot und einen toll dekorierten Unterrichtsraum.

Feuerwehr präsentierte sich am Tag der Regionen

Zum zweiten mal fand am 06. Oktober 2002 in ganz Rückersdorf ein Tag der Regionen statt. Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Feuerwehr daran und präsentierte ihre Arbeit, sowie ihren Ausrüstungsstand. Außerdem wurde Kaffee und Kuchen in der Fahrzeughalle angeboten.

Wetter machte Grillfest zu einer gelungenen Veranstaltung

Bei schönem Wetter und guter Stimmung fand am Abend des 05. Juli das Grillfest des Feuerwehrvereins auf der Terrasse des Gerätehauses statt. Diese einmal mehr sehr gelungene Veranstaltung fand wieder regen Zuspruch bei allen aktiven und passiven Mitgliedern und ihren Familien.

Verabschiedung von Leonhard Ertel

Im Rahmen eines Ehrungsabendes, der am 27. April im Gasthof Roter Ochse in Rückersdorf stattfand, wurde Leonhard Ertel nach 42 Jahren aktivem Feuerwehrdienst aus der Einsatzmannschaft verabschiedet. Er hatte die Altersgrenze von 60 Jahren erreicht.

Mexikanische Nacht als Faschingsabend

Bereits zum dritten Mal veranstalteten am diesjährigen Faschingssamstag die Vertrauensleute in bewährter Weise ihren Faschingsabend für die aktive Wehr und deren Anhang im Gerätehaus. Der Abend stand unter dem Motto “Noché Mexicana”.

Zahlreiche Ehrungen bei Jahreshauptversammlung 2002

Am 25. Januar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf im Gerätehaus statt. Neben den üblichen Jahresrückblicken standen zahlreiche Ehrungen und Ernennungen auf dem Programm.

Nikolausbesuch für den Nachwuchs

Am 07. Dezember 2001 fand der mittlerweile schon traditionelle Nikolausbesuch für den Nachwuchs der Feuerwehrangehörigen der FF Rückersdorf statt.

Peter Luber neuer Vorstand der Feuerwehr Rückersdorf

Am 04. Dezember 2001 fand im Gerätehaus eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Feuerwehrvereins statt. Peter Luber wurde als neuer Vorstand gewählt.

Ein-Tages-Seminar Realistische Unfalldarstellung

Am 10. November 2001 veranstaltete der ASB in Lauf ein Ein-Tages-Seminar über Realistische Unfalldarstellung, kurz RUD.

Karpfenessen in der Gaststätte Hallerschlößchen

Am 20. Oktober fand das traditionelle Karpfenessen des Feuerwehrvereins, welches alle bei der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf alle zwei Jahre veranstaltet wird, statt.

FF Rückersdorf aus Kärnten zu Besuch in Mittelfranken

Vom 22. bis 23. September war die gleichnamige Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf aus Kärnten/Österreich zu Gast in Mittelfranken.

Besichtigung des Wasserwerkes in Rückersdorf

Am 11. September besichtigte die Aktive Wehr der FF Rückersdorf das Wasserwerk der Gemeinde Rückersdorf.

Schinkenessen auf der Gerätehausterrasse

Am 29. Juni 2001 fand auf der Terrasse des Gerätehauses wieder das traditionelle Schinkenessen der FF Rückersdorf statt.

1/2-Tagesausflug zum Großen Brombachsee

Am 28. April fand für alle Feuerwehrangehörigen und ihre Familien ein Busausflug statt. Ziel der Fahrt war das Gebiet um den großen Brombachsee.

Faschingsabend der Vertrauensleute

Auch dieses Jahr organisierten wieder die drei Vertrauensleute und drei weitere Helfer einen Faschingsabend für die Einsatzmannschaft. Der Abend stand unter dem Motto “Skihütte”.
 

Jahreshauptversammlung 2001

Am Freitag, den 26. Januar 2001 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf im Gerätehaus statt.

Besuch des Feuerwehrballes in Gänserndorf

In der Zeit vom 12. bis 15. Januar besuchten drei Kameraden der aus Rückersdorf die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf in Niederösterreich anlässlich ihres Feuerwehrballes.

Partnerschaft mit der Feuerwehr Kirchweyhe bei Bremen

Zwischen dem 15. und 17. September 2000 besuchte die Freiwillige Feuerwehr Kirchweyhe ihre Partnerfeuerwehr in Rückersdorf anlässlich des Jubiläums ihrer Jugendfeuerwehr.