Filter

Berichte - Jugend

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 11. Januar 2020 holt die Jugendfeuerwehr wieder ausgediente Christbäume ab. Nähere Infos hier:

Auszeichnung für Jugendwart Christian Alt

Große Ehre für Jugendwart Christian Alt: Auf der Kreisjugendfeuerwehrtagung am 23. Februar 2019 ist Alt mit der silbernen Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern ausgezeichnet worden.

Rück- und Ausblicke

Auf der Dienstversammlung der Aktiven am 15. Januar und der Jahreshauptversammlung am 25. Januar 2019 ließ die Feuerwehr Rückersdorf das vergangene Jahr Revue passieren und blickte in die Zukunft.

Christbaumsammelaktion 07.01.2017

Der Christbaum muss weg? Ein Abholschein schafft Abhilfe. Jetzt in vielen Rückersdorfer Geschäften erhältlich.

Polizeihund zu Gast

Tierischer Besuch für die Jugendgruppe: Ein Diensthundeführer der Polizeihundestaffel Mittelfranken erklärte den Jugendlichen, einigen Aktiven der Wehr und einer Gruppe Eltern die Arbeit der Polizeihunde.

Staatliche Ehrung für Heiko Kampf

Großer Bahnhof für den Rückersdorfer Feuerwehrkommandant Heiko Kampf anlässlich seiner Ehrung für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst.

Grundausbildung mit Erfolg abgeschlossen

Am 25.01.2014 legten sieben Kameradinnen und Kameraden die Prüfung zum Truppmann Teil 1 erfolgreich ab.

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Am 11. Januar 2014, dem ersten Samstag nach Heilig Drei König, stand dieses Jahr die Christbaumsammelaktion auf dem Terminplan der Jugendgruppe. Treffpunkt war um 9:30 Uhr am Gerätehaus.

Wissenstest 2013

Am Samstag, 09. November 2013, wurde im Gerätehaus der Feuerwehr Lauf der sogenannte Wissenstest für Feuerwehranwärter abgenommen. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Rückersdorf nahm daran teil.

Christbaumsammelaktion

Bereits am 7. Januar, dem ersten Samstag nach Heilig Drei König, stand dieses Jahr die Christbaumsammelaktion auf dem Terminplan der Jugendgruppe.

Christbaumsammelaktion

Wie es schon seit einigen Jahren Tradition ist, sammelte die Jugendgruppe der Feuerwehr die Christbäume im Ortsgebiet am ersten Samstag nach Heilig Drei König. Nach einer morgendlichen Stärkung ging es um 9 Uhr los.

Wissenstest der Jugendgruppe

Am Samstag den 6. November 2010 nahm die Jugendgruppe 14 der Feuerwehr Rückersdorf zum ersten Mal am bayerischen Wissenstest der Jugendfeuerwehren teil.

Jugendgruppe im Kletterpark

Am 17.09.2010 besuchte die Jugendgruppe der FF Rückersdorf den Abendteuerpark in Betzenstein. Dieser Hochseilgarten zwischen den Baumwipfeln bietet verschiedene Parcours mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Christbaumsammelaktion 2010

Am 09.01.2010 fand wie jedes Jahr die Christbaumsammelaktion statt. Mittlerweile ist es bei der Feuerwehr Rückersdorf seit 15 Jahren Tradition, die ausgedienten Weihnachtsbäume am ersten Samstag nach Heilig drei Könige einzusammeln. Wie die Jahre zuvor konnten in den örtlichen Geschäften gegen eine kleine Spende für die Jugendgruppe Abholscheine gekauft werden.

Neue Jugendgruppe

Großer Erfolg beim letzten Tag der offenen Tür. Wie schon berichtet konnte die Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf wieder eine neue Jungendgruppe gründen. \"In der Jugendgruppe bilden wir den Nachwuchs für unsere aktive Wehr aus. Von daher genießt die Jugendarbeit bei uns einen sehr hohen Stellenwert\", so Heiko Kampf, erster Kommandant der Rückersdorfer Wehr.

Christbaumsammelaktion 2009

Am Samstag nach Heilig drei Könige fand diese Jahr wieder die traditionelle Christbaumsammelaktion statt. Die Jugendfeuerwehr sammelte die ausgedienten Christbäume im gesamten Ortsgebiet.

Wissenstest der Feuerwehrjugend 2008

Am Samstag, den 11. Oktober 2008, nahmen vier Nachwuchskräfte der Rückersdorfer Wehr am diesjährigen Wissenstest der bayerischen Jugendfeuerwehren teil.

Christbaumsammelaktion 2008

Traditionsgemäß sammelte die Jugendgruppe der Feuerwehr Rückersdorf am Samstag, den 12.01.2008 die ausgedienten Weihnachtsbäume im Ortsgebiet ein.

Adventsnachmittag der Jugendgruppe

Nach bekannt werden, dass der alljährliche Adventsmarkt am Schmidtbauernhof heuer aus organisatorischen Gründen ausfallen wird, sprang die Jugendgruppe der Rückersdorfer Feuerwehr kurzfristig ein und erklärte sich bereit, einen Adventsnachmittag zu organisieren.

Wissenstest 2007

Die jährliche Abnahme des Wissenstests der Jugendgruppen im Dienstbezirk 2 , fand am Samstag den 06.10.2007 in den Räumen des Feuerwehrgerätehauses in Lauf statt. Die Jugendlichen mussten sich einer schriftlichen und praktischen Prüfung unterziehen,bei denen es galt Erlerntes im Bereich der Ersten Hilfe unter Beweis zu stellen.

Jugendleistungsabzeichen mit Erfolg abgelegt

Am Samstag, den 30. Juni 2007 fand in Stallbaum, Gemeinde Pommelsbrunn, die landkreisweite Abnahme des Bayerischen Jugendleistungsabzeichens statt. 120 Feuerwehranwärter aus dem gesamten Landkreis nahmen daran teil, darunter auch acht Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf.

Jugendfeuerwehr sammelte ausgediente Weihnachtsbäume

Traditionell führte die Jugendgruppe am Samstag nach dem Drei-Königs-Tag auch im Jahr 2007 ihre Christbaumsammelaktion im gesamten Ortsgebiet von Rückersdorf durch.

Grundausbildung mit Erfolg abgeschlossen

Gemeinsam mit sechs Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neunhof beendeten fünf Anwärter aus der Rückersdorfer Jugendfeuerwehr am 09. Dezember 2006 ihre 70-stündige Feuerwehr-Grundausbildung auf Standortebene.

Wissenstest 2006

Am 07. Oktober fand die diesjährige Abnahme des Wissenstests auf dem Gelände des Gerätehauses der Feuerwehr Lauf a. d. Pegnitz statt. In Theorie und Praxis wurden heuer alles rund um das Thema „Fahrzeug- und Gerätekunde“ abgehandelt.

Berufsfeuerwehrtag der Jugend

Am Samstag, 06.05.2006 fand für die Jugendgruppe der Feuerwehr Rückersdorf mit Unterstützung einiger „aktiver“ Kameraden ein „Berufsfeuerwehrtag“ statt. Der Tag wurde so gestaltet, dass er dem Alltag einer Berufsfeuerwehr gleich kam. Die nachgestellten Einsätze wurden jedoch so geplant, dass sie von den Jugendlichen ohne Gefahrensituationen bewältigt werden konnten.

Jugendfeuerwehr sammelte Christbäume

In bewährter Tradition sammelte die Jugendfeuerwehr am Samstag nach dem Drei-Königs-Tag die ausgedienten Weihnachtsbäume in ganz Rückersdorf, um sich gegen eine kleine Spende die Jugendkasse etwas aufzubessern.

Großangelegte Einsatzübung der Jugendfeuerwehren

Am 22. Oktober 2005 bekämpften 137 Feuerwehranwärter aus nahezu allen Jugendfeuerwehren des Dienstbezirkes einen angenommenen Großbrand  in der Kunigundenkirche in Lauf a. d. Pegnitz.

Feuerwehrjugend absolvierte Wissenstest 2005

Am 08. Oktober 2005 fand die diesjährige Abnahme des Wissenstests im Dienstbezirk des Landkreises Nürnberger Land im Gerätehaus in Lauf a. d. Pegnitz statt.

Christbaumsammelaktion 2005

Mit einem kleinen Jubiläum begann das Jahr 2005 bei der Rückersdorfer Jugendfeuerwehr.

Jugendfeuerwehr stand 24 Stunden lang ihren Mann

Am ersten Aprilwochenende 2004 wurde das Rückersdorfer Gerätehaus für 24 Stunden zur Feuerwache, also einem rund um die Uhr besetzten Feuerwehrstützpunkt.

Christbaumsammelaktion 2004 der Jugendfeuerwehr

Auch dieses Jahr wurde von der Jugend der Feuerwehr Rückersdorf wieder die inzwischen schon zur Tradition gewordene Christbaumsammelaktion durchgeführt. Bereits zum neunten Mal wurden am Samstag, den 10. Januar 2004 von 9 bis ca. 15 Uhr die Tannen abgeholt.

Jugendgruppe bestand erfolgreich Wissenstest

Am Nachmittag des 08. November 2003 konnten fünf Rückersdorfer Feuerwehranwärter den Wissenstest 2003 im Gerätehaus in Lauf a. d. Pegnitz ablegen. In diesem Jahr befasste sich der schriftliche Leistungstest mit dem Thema “Brennen und Löschen”.

Heiße Einsatzübung der Jugendgruppe

Etwas heißer als gewöhnlich ging es am letzten Übungsabend der Jugendfeuerwehr zur Sache. Mitten in einer regulären Außenübung wurden die Jugendlichen völlig unerwartet über Funk zu einem “echten” Brandeinsatz gerufen, im Esperle sollte ein Gartenhaus brennen.

Jugendfeuerwehr sammelte ausgediente Mülltonnen

Die Einführung neuer Mülltonnen im gesamten Ortsgebiet von Rückersdorf nutze die Jugendfeuerwehr um der Bevölkerung einen besonderen Service anzubieten. Nach der letzten möglichen Leerung der alten Abfallbehältnisse wurden diese kostenlos abgeholt und am Bauhof gesammelt.

Einsatzübung der Jugendgruppen

Am 26. April 2003 fand eine gemeinsame Einsatzübung der Jugendgruppen des Dienstbezirkes II des Landkreises Nürnberger Land in Hüttenbach statt. 139 Jugendlichen aus 14 Feuerwehren bekämpten einen angenommenen Brand im Sportheim der Spielvereinigung Hüttenbach.

Erste-Hilfe-Kurs der Jugendgruppen zu Ende

Vom 17. März bis 11. April 2003 fand für die Mitglieder Jugendgruppe 12 der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf ein 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs im Gerätehaus statt.

Kinder- und Jugendtag ein voller Erfolg

Der am Sonntag, 06. April 2003 zum ersten Mal veranstaltete Kinder- & Jugendtag, an dem sich alle Rückersdorfer Vereine, die aktiv Jugendarbeit betreiben, beteiligten und den Besucherkindern ein buntes Freizeitprogramm anboten, war trotz zeitweise eisigen Temperaturen ein voller Erfolg.

Christbaumsammelaktion war ein voller Erfolg

Bereits zum achten Mal sammelte die Jugendfeuerwehr Rückersdorf am 11. Januar 2003 die ausgedienten Weihnachtsbäume in ganz Rückersdorf. Hierzu standen den Jugendlichen zwei Fahrzeuge mit Ladepritsche des örtlichen Bauhofs zur Verfügung.

Feuerwehrnachwuchs löschte echtes Feuer

Etwas heißer als gewöhnlich ging es bei der letzten praktischen Übung des Jahres für die Rückersdorfer Jugendgruppe zu. Während ihrer regulärer Übung rückten die Jugendlichen plötzlich nichts ahnend zu einem Brand auf dem Gelände einer Zimmerei ab.

Jugendfeuerwehr nahm am Landkreiszeltlager teil

Für die Jugendgruppe 1 der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf begannen die diesjährigen Sommerferien mit der Teilnahme am fünftägigen Landkreiszeltlager der Jugendfeuerwehren im Nürnberger Land. Neben 22 Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Landkreis nahmen auch 4 Gästegruppen, darunter auch eine Jugendgruppe aus Niederösterreich, daran teil.

Grundausbildung erfolgreich beendet

Elf Feuerwehrangehörige, größtenteils aus den beiden Jugendgruppen, schlossen am 20. März erfolgreich ihre Grundausbildung ab. KBM Geißler prüfte den Wissensstand der zukünftigen Einsatzkräfte in Theorie und Praxis.

Gemeinsame Funkausbildung der Jugendfeuerwehren

In einer gemeinsamen Übung lernten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Schwaig und Rückersdorf Grundlagen über den Funkverkehr bei den Feuerwehren. Die Ausbildung wurde von Kreisfernmeldemeister Erwin Schneider am 01. Februar 2002 durchgeführt.

Jugendfeuerwehr sammelte Christbäume

Für die Mitglieder der Rückersdorfer Jugendfeuerwehr begann das Jahr 2002 am 12. Januar mit der Christbaumsammelaktion im Ortsgebiet. Zwischen 200 und 250 ausgediente Tannenbäume wurden von den Jugendlichen eingesammelt und zur weiteren Entsorgung in den Bauhof gebracht.

Jugendfeuerwehr übernahm Sicherungsaufgaben

Am Abend des 15. Dezember veranstaltete das Vereinskartell Rückersdorf wieder seinen alljährlichen Laternenzug, der mit der Aufführung des Krippenspiels am Serenadenplatz endete.

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Am 07. Dezember hielt die Jugendfeuerwehr Rückersdorf in ihrer letzten Übung des Jahres 2001ihren Jahresrückblick.

Wissenstest der Feuerwehrjugend in Lauf a. d. Peg.

Am Samstag, den 03.11.2001 legten 142 Jungen und Mädchen aus dem Dienstbezirk 2 des Landkreises Nürnberger Land den Wissenstest der bayerischen Jugendfeuerwehren in Lauf a. d. Peg. ab.

Große Fahrzeugschau am Birkensee

Am 29. September fand auf dem Parkplatz des Birkensees eine große Fahrzeug- und Geräteschau im Rahmen der diesjährigen Feuerwehraktionswoche statt.

Abschlussfahrt der Jugendgruppe nach Gänserndorf

Vom 24. bis 27. August war die Jugendgruppe 1 der FF Rückersdorf zu Gast in Gänserndorf/Niederösterreich. Es war gleichzeitig die Abschlussfahrt für die Jugendlichen.

Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsspange

Am 23. Juni legten acht Mitglieder der Jugendgruppe 2 erfolgreich die Jugendleistungsspange der Feuerwehren Bayerns ab.

Abseilübung der Jugendgruppe 2

Am 20.04 lernten die Feuerwehranwärter der Jugendgruppe 2 in einer praktischen Übung sich mit Rettungsgurten abzuseilen.

Training mit dem Feuerlöscher

In ihrer ersten praktischen Übung im Jahr 2001 tainierte die Jugendgruppe 2 den sicheren Umgang mit Feuerlöschern.

Erste Hilfe Kurs der Jugendgruppen

In der Zeit vom 15. Januar bis 05. März 2001 fand an fünf Ausbildungsabenden ein Erste Hilfe Kurs für die Mitglieder der beiden Rückersdorfer Jugendgruppen im Gerätehaus statt.

Jugendgruppe besichtigt Polizeidirektion

Am 08. Januar 2001 besichtigte ein Teil der Jugendgruppe 2 die Polizeidirektion in Schwabach.

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Am 08. Dezember 2000 hielten die beiden Rückersdorfer Jugendgruppen ihren Jahresabschluss im Feuerwehrgerätehaus.