logo-ff-rueck-pos-rgb-mit-claim

Unser Verein

Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf wurde am 01.02.1880 gegründet und wird seit dem 12.04.2013 als Feuerwehr Rückersdorf e.V.  auch im Vereinregister geführt. Die Aufgaben des Feuerwehrvereins sind in § 2 der aktuellen Satzung vom 19.03.1998 niedergeschrieben.

Die Kernaufgabe des Vereins ist das Anwerben und Binden von Einsatzkräfte für bzw. an die Einsatzabteilung (Aktive Wehr). Hierzu betreibt der Verein Öffentlichkeitsarbeit, organisiert interne sowie öffentliche Veranstaltungen und koordiniert das allgemeine Vereinsleben.

Besonders ein Teil des Leitbilds der Feuerwehr Rückersdorf zeigt die Bedeutung des Feuerwehrvereins für eine funktionierende Feuerwehr:

Die Gemeinschaft der Feuerwehr Rückersdorf ist geprägt von einem freundschaftlichen Verhältnis Ihrer Mitglieder untereinander. Über alle Hierarchiestufen im Feuerwehrdienst hinweg wird eine Kultur der Offenheit und konstruktiven Kritik gepflegt.  
Dieses vertrauensvolle Verhältnis unter unseren Mitgliedern ist die Grundlage unseres Handelns.

Wir leisten Dienst als FREUNDE.

Der Verein bietet den Kameraden und Kameradinnen auch außerhalb von Übungen und Einsatzgeschehen die Möglichkeit Freundschaften zu knüpfen, zu festigen und letzendlich zu einem Team zusammenzuwachsen. Den nur eine starkes Team kann die Herausforderungen des aktiven Feuerwehrdienstes bestmöglich meistern.

Die Vorstandschaft

Vorstandschaft_2018

Vorsitzender: Frank Richartz (3. v. l.)
Kommandant und stv. Vorsitzender: Heiko Kampf (4. v. r.)
Schriftführer: Daniel Zumpf (4. v. l.)
Kassier: Christian Ludwig (3. v. r.)
Stv. Kommandant: Michael Lauerer (1. v. r.)
Jugendwart: Christian Alt (1. v. l.)
Vertrauensleute: Jürgen Braun (2. v. l.), Bastian Kohlitz (5. v. l.), Ferdinand Lindner (2. v. r.)