Berichte - Veranstaltungen - Jahr 2001

Nikolausbesuch für den Nachwuchs

Am 07. Dezember 2001 fand der mittlerweile schon traditionelle Nikolausbesuch für den Nachwuchs der Feuerwehrangehörigen der FF Rückersdorf statt.

Peter Luber neuer Vorstand der Feuerwehr Rückersdorf

Am 04. Dezember 2001 fand im Gerätehaus eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Feuerwehrvereins statt. Peter Luber wurde als neuer Vorstand gewählt.

Ein-Tages-Seminar Realistische Unfalldarstellung

Am 10. November 2001 veranstaltete der ASB in Lauf ein Ein-Tages-Seminar über Realistische Unfalldarstellung, kurz RUD.

Karpfenessen in der Gaststätte Hallerschlößchen

Am 20. Oktober fand das traditionelle Karpfenessen des Feuerwehrvereins, welches alle bei der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf alle zwei Jahre veranstaltet wird, statt.

FF Rückersdorf aus Kärnten zu Besuch in Mittelfranken

Vom 22. bis 23. September war die gleichnamige Freiwillige Feuerwehr Rückersdorf aus Kärnten/Österreich zu Gast in Mittelfranken.

Besichtigung des Wasserwerkes in Rückersdorf

Am 11. September besichtigte die Aktive Wehr der FF Rückersdorf das Wasserwerk der Gemeinde Rückersdorf.

Schinkenessen auf der Gerätehausterrasse

Am 29. Juni 2001 fand auf der Terrasse des Gerätehauses wieder das traditionelle Schinkenessen der FF Rückersdorf statt.

1/2-Tagesausflug zum Großen Brombachsee

Am 28. April fand für alle Feuerwehrangehörigen und ihre Familien ein Busausflug statt. Ziel der Fahrt war das Gebiet um den großen Brombachsee.

Faschingsabend der Vertrauensleute

Auch dieses Jahr organisierten wieder die drei Vertrauensleute und drei weitere Helfer einen Faschingsabend für die Einsatzmannschaft. Der Abend stand unter dem Motto “Skihütte”.
 

Jahreshauptversammlung 2001

Am Freitag, den 26. Januar 2001 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf im Gerätehaus statt.

Besuch des Feuerwehrballes in Gänserndorf

In der Zeit vom 12. bis 15. Januar besuchten drei Kameraden der aus Rückersdorf die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf in Niederösterreich anlässlich ihres Feuerwehrballes.