Filter

Berichte - Jugend - Jahr 2002

Feuerwehrnachwuchs löschte echtes Feuer

Etwas heißer als gewöhnlich ging es bei der letzten praktischen Übung des Jahres für die Rückersdorfer Jugendgruppe zu. Während ihrer regulärer Übung rückten die Jugendlichen plötzlich nichts ahnend zu einem Brand auf dem Gelände einer Zimmerei ab.

Jugendfeuerwehr nahm am Landkreiszeltlager teil

Für die Jugendgruppe 1 der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf begannen die diesjährigen Sommerferien mit der Teilnahme am fünftägigen Landkreiszeltlager der Jugendfeuerwehren im Nürnberger Land. Neben 22 Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Landkreis nahmen auch 4 Gästegruppen, darunter auch eine Jugendgruppe aus Niederösterreich, daran teil.

Grundausbildung erfolgreich beendet

Elf Feuerwehrangehörige, größtenteils aus den beiden Jugendgruppen, schlossen am 20. März erfolgreich ihre Grundausbildung ab. KBM Geißler prüfte den Wissensstand der zukünftigen Einsatzkräfte in Theorie und Praxis.

Gemeinsame Funkausbildung der Jugendfeuerwehren

In einer gemeinsamen Übung lernten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Schwaig und Rückersdorf Grundlagen über den Funkverkehr bei den Feuerwehren. Die Ausbildung wurde von Kreisfernmeldemeister Erwin Schneider am 01. Februar 2002 durchgeführt.

Jugendfeuerwehr sammelte Christbäume

Für die Mitglieder der Rückersdorfer Jugendfeuerwehr begann das Jahr 2002 am 12. Januar mit der Christbaumsammelaktion im Ortsgebiet. Zwischen 200 und 250 ausgediente Tannenbäume wurden von den Jugendlichen eingesammelt und zur weiteren Entsorgung in den Bauhof gebracht.